Informatik-Exkursion an die TU Darmstadt

Exkursion zur Uni Darmstadt

Exkursion zur TU Darmstadt

Am 13.10.2015 besuchten die beiden Informatik-Grundkurse der Jahrgangsstufen 11 und 12 unter der Leitung von Jens Wendler die Technische Universität Darmstadt. Die knapp 20 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Nackenheim vertieften auf dieser Exkursion ihre Kenntnisse über das Fach Informatik und erhielten einen guten Einblick in die Elektrotechnik.

In einer rund 120 minütigen Vorlesung, die jedoch schülergerecht überwiegend interaktiv gestaltet war, referierte Professor Gallenbacher, Leiter der Didaktik der Informatik über die russische Bauernmultiplikation und förderte mit diesem Vortrag die informatische Denkweise der Zuhörer. Anschließend standen neben dem Besuch der Mensa ein Rundgang durch die Bibliothek, einige Universitätsgebäude und Hörsäle sowie der AStA auf dem Programm. Da der Termin der Exkursion mitten in die erste Semesterwoche des aktuellen Semesters fiel, wurde den Schülerinnen und Schülern ein guter Eindruck des geschäftigen Studententreibens vermittelt.

Besonders positiv ist bei den Schülern neben den fachwissenschaftlichen Vorträgen das Gespräch mit einem Studenten der Fachschaft Elektrotechnik in Erinnerung geblieben. Dieser stand den vielen Fragen rund um das Thema Studentenleben und Unipolitik Rede und Antwort. Die Exkursion „ist ein guter Weg, Einblicke in die Studiengänge zu erlangen, nicht nur unbedingt für Informatikkurse“ so Jonas, der ein positives Fazit aus diesem Tag zieht.