Begrüßung der neuen Fünftklässler

Im Juni fand die Aufnahmefeier für unsere neuen Fünftklässler statt. Nach der Begrüßung durch den stellvertretenden Schulleiter Herrn Franke und die beiden Schülersprecher Maxi und Adrian stellte die Orientierungsstufenleiterin Frau Schweitzer  die Klassenlehrer der künftigen Jahrgangsstufe 5 vor und verkündete die voller Spannung erwartete Klasseneinteilung.

Während sich die neuen Fünftklässler mit ihren Lehrern in die Klassenräume begaben, um in den ,neuen Schulalltag‘ zu schnuppern, richteten Herr Dr. Scheurer, der Verbandsbürgermeister der VG Bodenheim, und Frau Grub, die Ortsbürgermeisterin von Nackenheim, ein paar Grußworte an die Eltern. Im Namen des SEB und des Fördervereins wurden die Eltern von Frau Schneider sowie Frau Meßmer begrüßt. Als Moderatoren führten Merle und Mats (Klasse 5) souverän durch das Programm und begeisterten alle anwesenden Gäste. Musikalisch untermauert wurde die Aufnahmefeier durch die Orchester-AG von Herrn Lorenz und die Chor-AG der Klasse 5 von Frau Hülshoff.

Eine besondere Rolle bei der Betreuung der neuen Fünftklässler spielen die Paten, ausgewählte und engagierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6, die vor allem in der Anfangszeit als ‚Ansprechpartner auf Augenhöhe‘ zur Verfügung stehen und die neuen Fünftklässler im Schulalltag am Gymnasium Nackenheim begleiten und unterstützen.

Nach einer solch herzlichen Begrüßung und der tatkräftigen Unterstützung durch die Paten steht einem erfolgreichen und – um einen musikalischen Beitrag der Aufnahmefeier aufzugreifen – ‚gemütlichen‘ Start in der neuen Schule nichts im Wege!