Exkursion zur Universität Koblenz-Landau

Exkursion zur Uni Koblenz-Landau

Exkursion zur Uni Koblenz-Landau

Am 02.05.2016 fuhren die beiden Informatikkurse von Herrn Jung (10L1 und 11G1) nach Koblenz, um an der Universität Koblenz-Landau den Fachbereich 4 – Informatik – kennenzulernen. Ein Lehramtsstudent im 2. Semester führte die Gruppe durch das fünfstündige Programm. Besucht wurde das Mixed-Reality-Labor, wo an einer großen Stereoleinwand aktuelle Arbeiten im Bereich der virtuellen Realität gezeigt wurden. Mithilfe einer 3D-Brille konnten die Besucher in die computergenerierten Datenwelten eintauchen. Nach einem vom Fachbereich gesponserten Besuch der Mensa und einer kurzen Besichtigung der sehr gut ausgestatteten Bibliothek wurden die Schüler über die Studienmöglichkeiten an der Universität aufgeklärt. Neben dem klassischen Studiengang Informatik können unter anderem auch Computervisualistik, Informationsmanagement, Wirtschaftsinformatik und das Lehramt Informatik an Gymnasien und Realschulen studiert werden. Im Labor der Forschungsgruppe Softwaretechnik wurden den Besuchern aktuelle Arbeiten auf Basis des Kürzeste-Wege-Algorithmus nach Dijkstra präsentiert. Den Abschluss bildete ein Besuch des Echtzeitlabors, in dem an einem Lkw-Simulator das Rückwärtsfahren mit ein- und mehrachsigen Anhängern geübt werden konnte.