Schule ─ und was dann?

Stand JGU Mainz

Stand JGU Mainz

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 sind dieser Frage nachgegangenen und haben die vielfältigen Informationsmöglichkeiten auf der Berufsinformationsmesse Rheinhessen genutzt. Über 120 Aussteller der Region, interaktive Aktionsbereiche und 200 kostenfreie Workshops boten mehr als genug Möglichkeiten, zahlreiche spannende Berufe zu erkunden. Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler schon vorab die Workshops der für sie interessantesten Berufsfelder auswählen.

Vogelperspektive BIM

Vogelperspektive BIM

An den Ständen der Ausstellungsfläche konnten neben Informationen zu klassischen Ausbildungsberufen auch die Vorteile von dualen oder kooperativen Studiengängen kennengelernt werden. Ferner waren die Universitäten und Fachhochschulen, wie die Johannes Gutenberg Universität Mainz, die Technische Hochschule Kaiserslautern oder die European Management School in Mainz, mit großem Angebot vertreten. Bewerbungstraining, Tipps zur eigenen Bewerbungsmappe, erste Kontakte und Ansprechpartner an den Unternehmen rundeten das vielfältige Angebot der Messe ab und brachten die Schülerinnen und Schüler einen Schritt näher zu ihrem Traumberuf.